Trailer zum neuen Imagefilm der Feuerwehren online

Veröffentlicht Veröffentlicht in Innenstadt, Breitenbach, Kressenbach, Hohenzell, Niederzell, Gundhelm, Klosterhöfe, Elm, Ahlersbach, Herolz, Vollmerz, Wallroth, Alle Beiträge, Jugendfeuerwehr, Hutten, Feuerwehr Aktuell

Aktuell befindet wird ein Imagefilm für die Feuerwehren der Stadt Schlüchtern erstellt, welcher zum Beginn des Jahres 2020 veröffentlicht werden soll.

Beim heutigen Frühstück im Rahmen des Kalten Marktes wurde der Trailer zu diesem Film erstmals der Öffentlichkeit vorgeführt.

Ebenso ist dieser nun auch online auf dem YouTube Kanal der Feuerwehr Schlüchtern verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Technische Rettung Schlüchtern erneut erfolgreich

Veröffentlicht Veröffentlicht in Innenstadt, Alle Beiträge, Feuerwehr Aktuell

Nach der bereits erfolgreichen Teilnahme in Hemer, konnte das Tema der Technischen Rettung Schlüchtern auch im österreichischen Rohrbach weitere Erfolge verbuchen.

Wir sind stolz auf unsere erfolgreiche Mannschaft, die dieses Wochenende bei den österreichischen THL Tagen bei der TRT Rohrbach mit Gold abgeschnitten haben.

 

 

https://www.fuldaerzeitung.de/regional/kinzigtal/schluechtern/technische-rettung-schluchtern-holte-bei-hilfeleistungstagen-hochste-punktzahl-CL9287523?fbclid=IwAR0QfbYzsCfYFPazJn3bJNtkuk0LFvQJUifkqwAuPZE9njqhwz3i_nL15xA

TH Tage 2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Innenstadt, Kressenbach, Niederzell, Gundhelm, Ahlersbach, Wallroth, Alle Beiträge, Hutten, Feuerwehr Aktuell

In diesem Jahr fanden erstmalige gemeinsame TH Tage für alle Wehren der Stadt Schlüchtern statt.

Nach einer theoretischen Einheit am Freitag Abend, war dann samstags die Chance auch ein mal praktisch tätig zu werden.

Von Sebastian Krack, stellv. Wehrführer der Innenstadt, und seinem Team war ein ausgiebiges Szenario vorbereitet worden, was keine Wünsche offen lies.

Hier war es möglich viele Dinge zu üben, die im normalen Ausbildungsdienst der Feuerwehr nur schwer realisierbar waren.

Rundum eine sehr gelungene Veranstaltung.

 

 

https://kinzig.news/1815/unfallrettung-der-freiwilligen-feuerwehr-ausbildungstag-im-industriegebiet?fbclid=IwAR1JbVcbAs7Pl3Jag9g66KUwa_fX25G4PiDkQjshZBtW5Kp4I8SvRnYn2cI

Wasserrettung im Schlüchterner Bergland

Veröffentlicht Veröffentlicht in Gundhelm, Vollmerz, Alle Beiträge, Hutten, Feuerwehr Aktuell

Ortsteilwehren Hutten, Vollmerz und Gundhelm üben im Huttener Freibad

 

Zu einem gemeinsamen Übungsabend trafen sich die Wehren aus Hutten, Vollmerz und Gundhelm im Huttener Freibad.
Unter dem Thema Wasserrettung nutze man die Örtlichkeit des Schwimmbades, um praktische Übungen zu diesem nicht alltäglichen Thema durchzuführen. Wer jetzt denkt Wasserrettung und das in den Höhenlagen des Stadtgebietes, ja dies ist richtig.

     

Bereits einfache Einsatzlagen im Zusammenhang mit Wasser erfordern es sich entsprechend vor Gefahren zu schützen. Dies muss nicht immer in Verbindung mit einem größeren Gewässer gebracht werden. Auch Einsätze im Rahme        n von Hochwasser erfordern zum Beispiel schon erste Maßnahmen und Vorbereitungen hierfür.

Als Ausbilder war an diesem Abend Christoph Heim von der Feuerwehr Bad Orb anwesend, der sich intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt hat und entsprechende praktische Übungen vorbereitet hatte. So wurden die in allen Wehren im Stadtgebiet vorhanden Rettungswesten und die spezielle Wurfleine behandelt, aber es wurde auch gezeigt, wie man weiteres Material einsetzen kann, welches nicht überall vorhanden ist. So kamen auch eine Schleifkorbtrage und ein Rettungsbrett zu Einsatz. Beides wurde dann auch nochmal, unter Verwendung einer einfachen Schwimmhilfe (“Poolnudel”), bezüglich der Schwimmfähigkeit aufgewertet.

 

Ebenso wurde, unter Verwendung von ausgedienter Feuerschutzkleidung, welche nicht mehr im Brandeinsatz verwendet wird, gezeigt, das man als Einsatzkraft auch bei einem versehentlichen Wasserunfall in Feuerschutzkleidung nicht sofort in Panik ausbrechen muss. Diese spezielle Kleidung ist eigentlich nicht für den Einsatz im Wasser sondern im Feuer vorgesehen. Fällt man jedoch versehentlich in ein Gewässer, so sind die Luftpolster, welche normalerweise mit als Wärmeschutz dienen, im ersten Moment auch eine kleine hilfreiche Schwimmhilfe, so dass man nicht aufgrund der Kleidung untergeht.

   

Insgesamt war es für alle ein sehr lehrreicher Abend, der es einmal ermöglichte dieses doch nicht alltägliche Thema praxisnah zu erleben. Auch Bürgermeister Möller war an diesem Abend anwesend, um sich eine Bild

Technische Rettung Schlüchtern erfolgreich in Hemer

Veröffentlicht Veröffentlicht in Innenstadt, Alle Beiträge, Feuerwehr Aktuell

Erfolgreiches Team der Freiwilligen Feuerwehr Schlüchtern, dass an der VDFU Rescue Challenge in Hemer teilgenommen hat.
Platzierungen:
– Team — Platz 4 von 22
– Trauma Challenge — Platz 1 (Sebastian Krack & Nicolai Dresen)
– Best Captain — Sebastian Krack

 

 

https://kinzig.news/171/wir-schneiden-auf-zeit-leute-aus-dem-auto-rescue-team-schlchtern-auf-ersten-wettkampf?fbclid=IwAR1DDdNeNATIyvkPzNk3LuOfP7Sld4umQgWbMqpiMrDDS_QJq7HIOCKjoXQ

Helle Markt 2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Alle Beiträge

Auch in diesem Jahr waren die Feuerwehren der Stadt Schlüchtern mit einem Stand am Helle Markt vertreten.

Neben eine Fahrzeug- und Technikausstellung gab es auch einige Attraktionen, insbesonders für die jüngeren Besucher.

Man konnte an einem Löschtrainer den Umgang mit Feuerlöschern üben. Des  weiteren gab es eine Mal- und Bastelecke, so wie ein Ruhezone, um seine Kräfte aufzutanken.

Ein besonderes Highlight war auch die in diesem Jahr erstmalig aufgeführte “Modenschau” der Feuerwehr.

 

Film zur Modenschau

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bilder auf “deineJugendfeuerwehr.de”

http://www.deinejugendfeuerwehr.de/aktuelles/aktionsbilder/?fbclid=IwAR3Sg60r2Q7j5ZRUoFf7VsA8xSALYeqCG4sFp3D0xAFSKEEw_LTZ6x0DdIQ

 

 …

Feuerwehr auf dem Laufsteg

Veröffentlicht Veröffentlicht in Alle Beiträge, Jugendfeuerwehr, Feuerwehr Aktuell

Einsatzkräfte zeigen mit fetziger Show persönliche Schutzausrüstung

Schlüchtern – Wer denkt es gibt am Helle Markt auf dem Laufsteg nur Top-Models und Mode zu sehen, hat sich geirrt. Erstmals präsentieren sich die Einsatzkräfte der Schlüchterner Freiwilligen Feuerwehr im Rahmen des 2019er Helle Marktes mit einer eigenen Show am Samstag um 17:00 Uhr und am Sonntag um 13:30 Uhr auf der Modenschau-Bühne am Rathaus.

Von der Kinderfeuerwehr bis zur Einsatzabteilung. Von der Ausgehuniform bis zum Chemikalienschutzanzug. Mit einer fetzigen Show stellen die Einsatzkräfte vor, wie Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner heute ausgestattet sind, wenn sie Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr tun, um uns alle vor Gefahren zu schützen oder wenn es darauf ankommt, uns sicher zu retten!

Von 0 auf 100 in einer Sekunde

Wie läuft das eigentlich ab, wenn jemand über den Notruf 112 die Feuerwehr ruft? Wie kann das funktionieren, daß schon 3 bis 4 Minuten nach der Alarmierung das erste Feuerwehrauto zur Einsatzstelle eilt? Wie schaffen es die Wehrleute so schnell nach dem Alarm im ganzen Stadtgebiet vor Ort zu sein um Hilfe zu leisten?

Das alles und welche einfachen Möglichkeiten jeder von uns hat seiner Feuerwehr zu helfen, zeigen die Frauen und Männer der Schlüchterner Feuerwehr in der Show auf dem Laufsteg während des Helle Marktes 2019.

Während des gesamten Helle Marktes besteht außerdem die Möglichkeit, sich auf einer großen Präsentationsfläche, in der Grabenstraße gegenüber dem ehemaligen Kaufhaus Langer, über die Feuerwehr zu informieren. Dem Motto des Marktes folgend, ist da für jede Generation etwas dabei: Action mit Flammen am Feuerlöschertrainer ebenso, wie eine Chillout-Lounge. Natürlich gibt es die neuste Feuerwehr-Technik zu bestaunen und jeder bekommt gerne alles genau erklärt! – Vorbeikommen, Anschauen, Mitmachen!

 

 

 …

Tag der offenen Tür mit Jubiläen der Jugendabteilungen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Gundhelm, Alle Beiträge, Jugendfeuerwehr, Feuerwehr Aktuell

Im Rahmen eines Tag der offenen Tür feierte die Ortsteilwehr die Jubiläen der Jugendabteilungen.

Vor 50 Jahren wurde die Jugendfeuerwehr in Gundhelm als eine der ersten dieser Art im damaligen Altkreis Schlüchtern gegründet.

Bei der Kindergruppe gestalltet es sich etwas anders. Neben dem 10 jährigen Jubiläum, so lange gibt es diese Abteilung offiziell seitens der Institution Feuerwehr, wurde die Kindergruppe bereits volljährigen. Als Abteilung des Feuerwehrvereins, als es offiziell nur erste Überlegungen und noch keine Grundlagen für diese Abteilung gab, wurde diese bereits als Abteilung im Feuerwehrverein offiziell eingeführt und war auch hier die erste Kindergruppe im Feuerwehrbereich im Stadtgebiet Schlüchtern und eine der erten im ganzen Main-Kinzig-Kreis.

Zu den Jubiläen konnten als Gratulanten unter anderem Reinhold Baier (1.Stadtrat), der Stadtbrandinspektion (Werner Kreß und Andreas Leipold), Landrat Throsten Stolz, Kreisbrandinspektor Markus Busanni, stellv. Kreisjugendwart Thomas Junk und Unterverbandsjugendwartin Sabrina Strott begrüßt werden.

 

 

 

 …

FeuerwehrHoch13

Veröffentlicht Veröffentlicht in Innenstadt, Breitenbach, Kressenbach, Hohenzell, Niederzell, Gundhelm, Klosterhöfe, Elm, Ahlersbach, Herolz, Vollmerz, Wallroth, Alle Beiträge, Hutten, Feuerwehr Aktuell

Am 04.+05.06.2015 fand, im Rahmen der Aktion  “Ab in die Mitte”, die Veranstaltung FeuerwehrHOCH13 statt.

Hierbei wurde seitens der Feuerwehr am 04.06.2015 ein Trainingstag im Bereich der Stadtschule veranstaltet.

Komplettiert wurde die Veranstaltung durch eine Fahrzeugaustellung und Schauübungen am 05.06.2016.

 


04.06.2015


05.06.2015


 

Links zu diversen Presseberichten:

https://osthessen-news.de/n11506260/13-stadtteilwehren-%c3%bcben-an-sechs-stationen-personenrettung.html

https://www.fuldaerzeitung.de/regional/kinzigtal/schluchterns-wehren-uben-gemeinsam-am-wochenende-XH3955000