Kindergruppe

Was macht die Kindergruppe?

Die Kindergruppe beschäftigt sich in erster Linie mit der spielerischen Brandschutzerziehung.

Die Kleinsten der Feuerwehr lernen hier was im Falle eines Brandes/Notfalles zu tun ist, was die Aufgaben der Feuerwehr sind und vieles mehr.

Erste Grundlagen in der Feuerwehrtechnik werden auch erlernt.

Bei allem stehen Spiel und Spaß im Vordergrund.

Spiel und Spaß

Durch Spiel und Spaß lernst du nicht nur die Feuerwehr kennen, sondern gewinnst auch jede Menge neue Freunde dazu.

Leistungsnachweise

In vier verschiedenen Stufen, kannst du deinem Alter entsprechend einmal im Jahr Aufgaben lösen und hinterher ein Abzeichen dafür erhalten.

Sonstige Aktivitäten

  • Ausflüge
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Kochen und Backen
  • Basteln
  • und vieles mehr

Was bieten wir?

  • Spaß
  • Freundschaft
  • Feuerwehrwissen
  • Wettbewerbe
  • Spannung
  • Tagesfahrten
  • Teamgeist
  • Erfolgsgefühl
  • u.v.m

Was erwarten wir?

  • Mindestalter 6 Jahre, Höchstalter 10 Jahre
  • Interesse an der Feuerwehr und Gruppenarbeit.

Wo ist meine nächste Kindergruppe?

Minifeuerwehren gibt es im Stadtgebiet aktuell in:

  • Gundhelm
  • Herolz
  • Niederzell

Wir haben dein Interesse geweckt?

Du willst mehr über uns wissen oder hast dich sogar bereits entschieden bei uns mit zu machen?

Wenn ja, dann melde dich bei uns.